Josef Walch, geb. 1946, Schulzeit und Abitur in Schwetzingen,

Studium der Malerei und Grafik an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe und der Kunstwissenschaft an der Universität TU Karlsruhe. Erstes und zweites Staatsexamen, langjährige Tätigkeit als Kunstpädagoge, u. a. Hebelgymnasium Schwetzingen 1983 - 1993.

Seit 1993 Professor an der Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein, Halle. Umfangreiche wissenschaftliche Publikationen und Bücher. Seit 1972 zahlreiche Gruppenausstellungen und Einzelausstellungen. 2007 Kunstpreis des Kunstkreises Südliche Bergstraße Walldorf-Wiesloch.
Atelier in Reilingen

walch@gmx.de
www.josefwalch.de